Der beste Achensee Ausblick

Die 5 schönsten Plätze für deinen Achensee Ausblick

Suchst du so einen tollen Ausblick? Über die Berge und den Achensee? Ich zeige dir die besten Plätze!
Suchst du so einen tollen Ausblick? Über die Berge und den Achensee? Ich zeige dir die besten Plätze!

Wenn du schon mal am Achensee bist, solltest du dir diese Aussichtspunkte vorab anschauen. So kannst du dir einen oder die beiden besten Achensee Aussichtspunkte für dich herausfinden und dann vor Ort besuchen. Wenn du dort an einem dieser Aussichtspunkte stehst, bist an den beliebtesten Spots des Sees! Von dort hast du atemberaubende Blicke über den größten See in Tirol. Das Beste an allen Plätzen, die ich dir hier vorstelle: Du musst keinen Eintritt bezahlen! Los geht es mit den einfach zu erreichenden Aussichtsplätzen – bis hin zu anspruchsvollen Aussichtsgipfeln, die du nur im Rahmen einer Wanderung erreichst.

Aussichtsplattform Pertisau (930 m)

Achensee Ausblick - per Auto erreichbar: Die Aussichtsplattform in Pertisau
Achensee Ausblick – per Auto erreichbar: Die Aussichtsplattform in Pertisau

Am leichtesten für deinen Achensee Ausblick zu erreichen ist die Aussichtsplattform Pertisau. Sie befindet sich direkt am Seeufer. Wenn du in den Ort Pertisau hinein fährst, liegt sich gleich rechts neben den Parkplätzen. Du kannst also bis zum Aussichtspunkt mit dem Auto fahren. Für das Parken musst du ein Ticket lösen, der Eintritt zur Aussichtsplattform Pertisau ist kostenlos. Du steigst über Stufen auf den Aussichtsturm hinauf. Hier die komplette Beschreibung, wie du diesen Achensee Ausblick findest:

Aussichtskanzel Berggasthof Rofan (1831 m)

Achensee Ausblick

Richtig weit oben und trotzdem sehr gut zu erreichen – das ist die Aussichtskanzel direkt bei der Bergstation der Rofanseilbahn. Mit der modernen Gondel geht es von Eben am Achensee rund 900 Höhenmeter hinauf. Wenn du das Seilbahngebäude durch die Schiebetüre verlässt, kannst du schon die Aussichtskanzel sehen: Direkt zwischen dem Seilbahngebäude und der Sonnenterrasse vom Berggasthof Rofan steht das große Fernrohr am Geländer. Von hier hast du einen tollen Blick auf den Achensee von oben – ohne weit wandern zu müssen. Direkt daneben kannst du im urigen Almstüberl einkehren:

Urig und sehr gut zum Einkehren - das Alm Stüberl Rofan
Urig und sehr gut zum Einkehren – das Alm Stüberl Rofan

Aussichtsplattform Adlerhorst (2019 m)

Noch höher hinauf kommst du von der Bergstation Rofan zum sogenannten „Adlerhorst„. Er ist auf 2019 Metern auf dem Gipfel des Gschöllkopf. Die runde Stahlkonstruktion erklärt dir den 360 Grad Panoramablick und wie die einzelnen Berge heißen. Wahnsinnig schön hier oben zu verweilen und den Blick schweifen zu lassen. Schau hier, das ist ein Teil des Panoramas:

Achensee Ausblickskanzel am Gschöllkopf - der Blick auf den Dalfazer Kamm
Achensee Ausblickskanzel am Gschöllkopf – der Blick auf den Dalfazer Kamm

Von hier oben überblickst du den Achensee, das Rofan und das Karwendel. Der Aufstieg von der Bergstation der Rofanseilbahn hält sich zeitlich und auch technisch in Grenzen, hier die Beschreibung:

Achensee Ausblick am Durrakreuz (1900 m)

Der Achensee Ausblick am Durrakreuz
Der Achensee Ausblick am Durrakreuz

Ähnlich aussichtsreich wie der Adlerhorst ist der Achensee Ausblick beim Durrakreuz. Das Kreuz steht direkt auf dem Panoramawanderweg von der Rofanseilbahn Bergstation und der Dalfazalm. Wenn du die Panoramawanderung gehst, kommst du in etwa auf der Hälfte der Strecke hier vorbei. Du kannst sehr gut verweilen und auf den Panoramaliegen in der Sonne die Aussicht genießen. Wenn du vom Kreuz ein Stück weiter nach vorne Richtung See gehst, kannst du direkt auf die türkisgrüne Lagune des Achensee schauen. Das ist der Ausblick:

Achensee Ausblick vom Durrakreuz auf die Lagune rund um das Atoll
Achensee Ausblick vom Durrakreuz auf die Lagune rund um das Atoll

Willst du auch sehen? Hier habe ich die Wanderung genau erklärt. So findest du einfach hin. Tipp: Geh vom Durrakreuz noch das Stück zur Dalfazalm hinüber. Es ist die urigste Alm am Achensee. Sie ist bekannt für den Kaiserschmarrn! Klick auf die Button für alle weiteren Details:

Achensee Ausblick am Bärenkopf (1991 m)

Achensee Ausblick am Bärenkopf - der einzige Gipfel, von dem du den ganzen See siehst
Achensee Ausblick am Bärenkopf – der einzige Gipfel, von dem du den ganzen See siehst

Wohin du auch gehst, nirgendwo kannst du soviel Achensee Ausblick genießen wie am Bärenkopf! Am Gipfel dieses Bergs im Karwendel überblickst du den größten Teil des Sees. Das hat diesen Gipfel auch zu einem der meistbesuchten Karwendelberge der Region gemacht. Allerdings musst du ein ganzes Stück vom Ufer bis zum Gipfel wandern. Rund 1000 Höhenmeter! Unterhalb des Gipfels wird es zudem ein kurzes Stück technisch anspruchsvoll. Nur für gute Wanderer, nichts für Turnschuhe oder Badelatschen!

Achensee Ausblick auf der Seebergspitze (2085 m)

Achensee Ausblick auf der Seebergspitze
Achensee Ausblick auf der Seebergspitze

Das gilt auch für die Seebergspitze: Der schwarze Wandersteig auf diesen Gipfel ist für Geübte! Der Aufstieg kostet Schweiß und Kraft. 3 Stunden dauert der Aufstieg ab Petisau laut Beschilderung. Dafür erwartet dich oben ein Wahnsinnspanorama. Ich liebe diesen Gipfel ganz besonders. Ausblicke hinein ins Karwendel, über den Achensee und auf das Rofan „entschädigen“ für den Aufstieg. Im Hintergrund sind sogar die Zillertaler Alpen zu sehen.

Mein Tipp: Nimm dir genügend Zeit und mach die Überschreibung von der Seebergspitze über die Seekarspitze! Das ist eine der schönen Bergtouren, die du am Achensee machen kannst – und du hast oben am Grat viele Aussichtspunkte!

Special Tipp: Tandemflug über den Achensee

Zum Schluß noch ein Bonustipp – der über die Aussichtspunkte hinaus geht: Den absolut schönsten Achensee Ausblick hatte ich mit Marco im Gleitschirm. Er hat mich auf einen Tandem-Flug mitgenommen. Zuerst war ich etwas unsicher, wie das wohl geht. Das wäre aber gar nicht nötig gewesen. Völlig unkompliziert sind wir vom Rofan gestartet und über den See geflogen. Frei wie ein Vogel:

Tandemflug über den Achensee
Tandemflug über den Achensee

Meinen kompletten Erlebnisbericht über den Flug habe ich hier in einem eigenen Beitrag zusammengefasst. Das war scheinbar so inspirieren, dass mein Sohn mittlerweile auch mit dem Marco einen Flug gemacht hat und begeistert ist. Aber lies selbst:

Noch mehr gute Achensee Tipps? Dann lies dir doch gleich den Beitrag der schönsten Achensee Wanderungen durch:

Achensee Ausblick Tipps merken

Nutze diese Pins auf Pinterest. So kannst du dir diese Tipps merken für deinen nächsten Urlaub oder Ausflug hierher. Der Versand der Tipps ist auch per Email oder WhatsApp möglich. Einfach auf den entsprechenden Button unter den Bildern klicken.

Für den nächsten Tag am Achensee merken & mit guten Freunden teilen::